Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Unity Shan Ms. Unity Shan
Was kann ich für Sie tun?
+8618059851632
Chat Jetzt
Chat Jetzt Kontakten mit Lieferant
 Telefonnummer:86-0592-5807279 E-Mail-Adresse:18059851632@163.com
Home > Produkt-Liste > General Electric Fanuc > GE PLC 90-30 CPU Teile > IC693ALG222 Analoges Spannungseingangsmodul

IC693ALG222 Analoges Spannungseingangsmodul

Payment Type:
T/T
Incoterm:
FOB,CIF,EXW
Min. Order:
1 Piece/Pieces
Delivery Time:
1 Days
Transportation:
Ocean,Land,Air
Port:
XIAMEN
  • Produktbeschreibung
Overview
Product Attributes

ModellIC693ALG222

28 Cm X 5 Cm X 28 Cm0.51 Kg

Supply Ability & Additional Informations

VerpakungKARTONVERPACKUNG

TransportOcean,Land,Air

HafenXIAMEN

ZahlungsartT/T

IncotermFOB,CIF,EXW

Lieferzeit1 Tage

Verpackung & Lieferung
Verkaufseinheiten:
Piece/Pieces
Pakettyp:
KARTONVERPACKUNG

IC693ALG222 Analoges Spannungseingangsmodul, Teile für Ge Plc 90-30 Cpu, Rack-Adapterhalterung, Ge-Automatisierungssteuerungen, Ge-Eingangssimulatormodul CPU-TEILE Programmierbare SPS-Kommunikationsmodule Roboter-DCS, Analoger Spannungseingang - 16-Kanal IC693ALG222 Das analoge Spannungseingangsmodul mit 16 Kanälen Bietet bis zu 16 Single-Ended- oder acht Differenzeingangskanäle, die jeweils in der Lage sind, ein analoges Eingangssignal in einen digitalen Wert umzuwandeln, der für Ihre Anwendung erforderlich ist. Dieses Modul bietet zwei Eingangsbereiche: 0 bis 10 V (unipolar) 10 bis +10 V (bipolar) Spannungsbereiche und Eingangsmodi Der Standard-Eingangsmodus und -bereich ist einseitig, unipolar, wobei die Benutzerdaten so skaliert sind, dass 0 Volt entsprechen zu einer Zählung von 0 und 10 Volt entspricht einer Zählung von +32000. Der andere Bereich und Modus wird durch Ändern der Konfigurationsparameter mithilfe der Konfigurationssoftware Logicmaster 90-30 / 20 / Micro oder CIMPLICITY Control oder des Handprogrammiergeräts ausgewählt. Der Bereich kann für bipolare 10 bis +10 V konfiguriert werden, wobei 10 V einer Zählung von 32000 entsprechen, 0 V einer Zählung von 0 entsprechen und +10 V einer Zählung von +32000 entsprechen. Hohe und niedrige Alarmgrenzen sind für alle Bereiche verfügbar. Bereiche können kanalweise konfiguriert werden. Leistungsanforderungen und LEDs Dieses Modul verbraucht maximal 112 mA über den 5-V-Bus auf der SPS-Rückwandplatine. Für die Stromversorgung des integrierten Stromrichters, der isolierte 5-V-Versorgungen zur Versorgung der anwenderseitigen Schaltkreise bereitstellt, sind maximal 41 mA von der Rückwandplatine (isolierte + 24-Volt-Gleichstromversorgung) erforderlich (siehe Tabelle 3-9, Technische Daten). Auf dem Modul befinden sich zwei grüne LED-Anzeigen, die den Status des Moduls und der Benutzerversorgung anzeigen. Die obere LED, MODULE OK, zeigt Informationen zum Modulstatus beim Einschalten wie folgt an: ON: Status ist OK, Modul konfiguriert OFF: Keine Stromversorgung der Rückwandplatine oder Software läuft nicht (Überwachungszeit abgelaufen). Kontinuierliches schnelles Blinken: Konfigurationsdaten werden nicht von der CPU empfangen Langsames Blinken, dann AUS: Fehler bei der Einschaltdiagnose oder aufgetretener Fehler bei der Codeausführung. Die untere LED, Netzteil OK, zeigt an, dass die intern erzeugte benutzerseitige + 5-V-Versorgung einen festgelegten Mindestpegel überschreitet. Position im System Dieses Modul kann in einem beliebigen E / A-Steckplatz einer Grundplatte mit 5 oder 10 Steckplätzen in einem SPS-System der Serie 90-30 installiert werden. Verwendete Referenzen Die Anzahl der 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodule, die in einem System installiert werden können, hängt von der Anzahl der verfügbaren% AI- und% I-Referenzen ab. Jedes Modul verwendet 1 bis 16% AI-Referenzen (abhängig von der Anzahl der aktivierten Kanäle) und 8 bis 40% I-Referenzen (abhängig von der Konfiguration des Alarmstatus). Die verfügbaren% AI-Referenzen sind: 64 mit den CPUs 311, 313 und 323; 128 mit CPU331; 1024 mit CPUs 340 und 341; und 2048 mit CPUs 350 364. 10 10-10 Serie 90-30 SPS-E / A-Modulspezifikationen Juli 2000 GFK-0898F Die maximale Anzahl von 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodulen, die in einem System installiert werden können, beträgt: 4 in einem System Verwenden der CPUs 311, 313 oder 323 8 in einem System Verwenden der CPU331 12 in einem System Verwenden der CPUs 340 oder 341 51 in einem System Verwenden der CPUs 350 364 Bei der Planung der Modulkonfiguration für Ihre Anwendung müssen Sie auch die Belastbarkeit der installierten Leistung berücksichtigen Versorgung und Gesamtlastbedarf aller Module, die in der Grundplatte verbaut sind. Weitere Informationen zu Netzteilen und Anforderungen an die Modullast finden Sie im Installationshandbuch für programmierbare Steuerungen der Serie 90-30, GFK-0356. Tabelle 10-3. Spezifikationen für das 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodul, IC693ALG222 Anzahl der Kanäle 1 bis 16 wählbar, einseitig 1 bis 8 wählbar, differenzieller Eingangsstrombereich 0 V bis + 10 V (unipolar) oder 10 V bis + 10 V (bipolar); wählbar für jeden Kanal Kalibrierung Werkseitig kalibriert auf: 2,5 mV pro Zählwert bei 0 V bis + 10 V (unipolar) Bereich 5 mV pro Zählwert bei 10 bis + 10 V (bipolar) Bereich Aktualisierungsrate 6 ms (alle 16 Single-Ended-Kanäle) 3 ms (alle 8 Differenzkanäle) Auflösung bei 0 V bis +10 V 2,5 mV (1 LSB = 2,5 mV) Auflösung bei 10 V bis +10 V 5 mV (1 LSB = 5 mV) Absolute Genauigkeit 0,25% vom Skalenendwert bei 25 ° C (77 ° F) 0,5% voller Skalenendwert über den angegebenen Betriebstemperaturbereich Linearität <1 LSB Isolation 1500 Volt zwischen feldseitiger und logischer Seite Gleichtaktspannung (differentiell) 11 V (bipolarer Bereich) Kanalübergreifende Unterdrückung> 80 dB von DC bis 1 kHz Eingangsimpedanz> 500 kOhm ( Single-Ended-Modus)> 1M Ohm (Differential-Modus) Eingangsfilterantwort 41 Hz (Single-Ended-Modus) 82 Hz (Differential-Modus) Interner Stromverbrauch 112 mA (maximal) von der Rückwandplatine +5 VDC-Bus 41 mA (maximal) von Die Rückwandplatine Isolierte +24 VDC-Versorgung In Anhang B finden Sie Produktstandards und allgemeine Spezifikationen. Die Summe aus Differenzeingang, Gleichtaktspannung und Rauschen darf 11 Volt nicht überschreiten, wenn auf COM Bezug genommen wird. Bei starken HF-Störungen (IEC 801-3, 10 V / m) kann sich die Genauigkeit auf 5% FS verschlechtern. Analogeingangsmodule 10 GFK-0898F-GE Kapitel 10 Analogeingangsmodule 10-11 CPU-Schnittstelle zum IC693ALG 222 Analogspannungs-Eingangsmodul Die SPS der Serie 90-30 verwendet die Daten in der% AI-Datentabelle, um Analogwerte für die programmierbare Steuerung aufzuzeichnen . Dieses Schema für das 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodul ist unten dargestellt. Weitere Informationen zur CPU-Schnittstelle zu Analogmodulen finden Sie am Anfang dieses Kapitels. SERIE 90-30 CPU A / D-KONVERTER DATENTABELLE% AI BENUTZERANSCHLÜSSE ANALOGE SPANNUNG EINGANGSMODUL CHx MIKROPROZESSOR-RÜCKSEITE SCHNITTSTELLE VLSI OPTO ISOLATION COM CHx (+) CHx + 1 CHx () 233K 233K 3300pf 3300pf 3300pf + + 280k a47042 Hinweis: AND CHx + 1 INDICATE SINGLE-ENDED MODE; CHx (+) UND CHx () ZEIGEN DEN UNTERSCHIEDLICHEN MODUS an Abbildung 10-9. 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodul-Blockdiagramm - IC693ALG222 Platzierung von A / D-Bits in den Datentabellen Da die in den Analogmodulen verwendeten Wandler 12-Bit-Wandler sind, enthalten nicht alle 16 Bits in den Datentabellen die für die Konvertierung erforderlichen Daten . Eine Version der 12 Bits wird innerhalb des 16-Bit-Datenworts platziert, das dem Analogpunkt entspricht (in der% AI-Tabelle). Das SPS-System der Serie 90-30 handhabt die Integration für die verschiedenen Analogmodule unterschiedlich. Die CPU bearbeitet die Daten von den Eingangsmodulen nicht, bevor sie nicht in das Wort in der% AI-Datentabelle eingefügt wurden. Die Bits in der% AI-Datentabelle, die vom Eingangsmodul nicht für die Konvertierung verwendet wurden, werden vom analogen Eingangsmodul entweder auf 0 (Null) gesetzt. Die Platzierung der 12 Datenbits vom A / D-Wandler für ein analoges Stromeingangsdatenwort für das 16-Kanal-Analogspannungs-Eingangsmodul im unipolaren Bereich ist unten dargestellt. X D11 D10 D9 D8 D7 D6 D5 D4 D3 D2 D1 D0 XXX MSB LSB X = nicht konvertierte Bits Analogwerte werden über den Bereich des Konverters skaliert. Bei der werkseitigen Kalibrierung wird der Analogwert pro Bit (Auflösung) auf ein Vielfaches des Skalenendwerts eingestellt (dh 2,5 mV / Bit für unipolare; 5 mV / Bit für bipolare). Diese Kalibrierung hinterlässt einen normalen 12-Bit-Konverter mit 4000 Zählungen (normalerweise 212 = 4096 Zählungen). Die Daten werden dann mit den 4000 Zählungen über den analogen Bereich skaliert. Beispielsweise werden die Daten zum A / D-Wandler für den 16-Kanal-Analogspannungseingang wie unten gezeigt skaliert. 10 10-12 SPS-E / A-Modul der Serie 90-30 - Technische Daten Juli 2000 GFK-0898F-A / D-BITS (dezimal) SPANNUNG; BEREICH 0 bis 10 V a45717 0 10 0 4000 Abbildung 10-10. A / D-Bits vs. Spannungseingang für IC693ALG222.


Product Details:

Description:


IC693ALG222 Analog Voltage Input Module




 

Model Number:

 

 

IC693ALG222


Manufacturer(s) :

 GE

Product Type:

 

 

 Analog Voltage Input Module

 

Warranty:

 1 Year

Plance of Origin:

 Made in USA

Estimated Shipping Size:

Dimensions:    1" x 5" x 5" (4 cm x 13 cm x 13 cm)

Weight:   0 lbs 13 oz (0.36 kg)

IC693ALG222



Vorteil marken:

GE

IC693CPU363, IC697PWR711, IC693CPU364, IC693, IC697, IC695, IS200, IS215, DS200 ...


Alleine bradley


1756-L62,1756-L63,1746,1747,1756,1769,1794,2711P ..


SCHNEIDER

140CPU43412U, 140CPU65150,140CPU65160,140CPU, NOE, CRA, CPS, BMX, TCSE ....


ABB

DSQC (07KT98 WT98,07KT97 WT97, DSQC679, IMASI23, IMDSO14 ...)


Bently Nevada

3500 / 42M, 3500 / 22M, 3500 / 95.3500 / 15 ...


TRICONEX

3805E, 3008,3504E, 3624,3700A, 3721,4351B, 4119A .. ..


Siemens MOORE

6ES7 (1.2.3.4), 6ES5,6DD, 6DP ....


IC697CPM925

IC697CPU731

IC697CPU772

IC697CPU781

IC697CPU782

IC697CPX772

IC697CPX935

IC697CPX935-FD

IC697MDL240

IC697MDL250

IC697MDL350

IC697MDL653

IC697MDL740

IC697MEM715

IC693ALG442 Der GE Fanuc 90-30 IC693ALG442 bietet als Analog-Strom- / Spannungskombinationseingang / -ausgang bis zu 4 differenzielle Eingangsstrom- oder -spannungskanäle und 2 ...
IC693APU300 Hochgeschwindigkeitszähler GE Fanuc 90-30 IC693APU300 ist ein Modul mit einem Steckplatz, das in Anwendungen eingesetzt werden kann, in denen die Impulseingaberaten die Eingabefähigkeit von ...
IC693APU301 Das Motion Mate APM GE Fanuc 90-30 IC693APU301 ist ein benutzerfreundliches intelligentes, voll programmierbares 1-Achsen-Bewegungssteuerungsmodul. Das GE Fanuc 90-30 IC693APU301 ...
IC693APU302 Das Motion Mate APM GE Fanuc 90-30 IC693APU302 ist ein benutzerfreundliches intelligentes, voll programmierbares 2-Achsen-Bewegungssteuerungsmodul. Das GE Fanuc 90-30 IC693APU302 ...
IC693APU305 Der GE Fanuc 90-30 IC693APU305 ist ein E / A-Prozess, der die direkte Verarbeitung schneller Impulssignale für industrielle Steuerungsanwendungen ermöglicht. GE Fanuc 90-30 ...
IC693BEM320
Der GE Fanuc 90-30 IC693BEM320 bietet eine Schnittstelle zwischen einer SPS der Serie 90-30 und einem proprietären Fanuc-E / A-LINK in einer Fanuc-CNC (Computer ...

IC693BEM321 Ein GE Fanuc 90-30 IC693BEM321 ist als Mastermodul auf einem proprietären Fanuc-E / A-LINK konfiguriert. GE Fanuc 90-30 IC693BEM321 kann 1024 Digitaleingänge empfangen ...
IC693BEM331 Der GE Fanuc 90-30 IC693BEM331 bietet die Schnittstelle zwischen einer SPS der Serie 90-30 und einem seriellen Genius I / O-Bus. GE Fanuc 90-30 IC693BEM331 empfängt und ...
IC693CBL300




Produktgruppe : General Electric Fanuc > GE PLC 90-30 CPU Teile

Mail an Lieferanten
  • *Zu:
    Ms. Unity Shan
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Liste verwandter Produkte

Zuhause

Product

Whatsapp

Firmeninformationen

Anfrage